Vorschulheilpädagogischer Dienst VHPD

4123
Allschwil
+ 41 79 784 92 54
E-Mail
Müller Carolin

Die Vorschulheilpädagogin oder der Vorschulheilpädagoge erfasst die neu in den Kindergarten eingetretenen Kinder. Zeigt ein Kind besondere pädagogische Bedürfnisse, kann es für eine heilpädagogische Abklärung beim Vorschulheilpädagogischen Dienst angemeldet werden. Vorschulheilpädagoginnen und Vorschulheilpädagogen erfüllen eine präventive Funktion und ergänzen somit die Arbeit der Kindergärtnerin oder des Kindergärtners bei der Früherfassung von Kindern mit besonderen Bedürfnissen. Besondere pädagogische Bedürfnisse beinhalten:

  • Sozial-emotionales Verhalten
  • Wahrnemungsentwicklung
  • Sprachliche Kompetenzen
  • Fein- und Grobmotorik
  • Kognitive Entwicklung

und werden durch die Vorschulheilpädagoginnen individuell und ganzheitlich unterstützt.

Katzenmaier Ute, Merckx Natalia, Mohler Astrid, Winter Alexandra
Vorschulheilpädagogischer Dienst

© 2019 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".


Impressum. Datenschutz. Sitemap.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.