Start der Bauarbeiten am Hegenheimermattweg

12.08.2019

Am 12. August 2019 beginnen die Bauarbeiten der 2. Etappe zur «Korrektion und Umgestaltung Hegenheimermattweg». Diese erstrecken sich von der Lachen- bis zur Hagmattstrasse. Bis August 2020 wird es in diesem Bereich des Hegenheimermattweges zu Änderungen beim Verkehrsregime kommen.

Am 26. November 2017 hat das Stimmvolk der Gemeinde Allschwil der Korrektion und Umgestaltung des Hegenheimermattweges zugestimmt. Die 1. Etappe ab der Kantonsgrenze zu Basel-Stadt bis zur Lachenstrasse ist bereits abgeschlossen. Am 12. August 2019 beginnen nun die Bauarbeiten für den Bauabschnitt 2 zwischen Lachen- und Hagmattstrasse.

Die Arbeiten im Hegenheimermattweg werden halbseitig ausgeführt, wobei jeweils auf der Seite des Gewerbes begonnen wird. Ziele der Baumassnahmen sind neben einer Erhöhung der Verkehrskapazität die Steigerung der Attraktivität des öffentlichen Verkehrs durch zeitgemässe Haltestellen, eine Erhöhung der Sicherheit für Fussgänger und Velofahrende sowie die Erneuerung des gesamten Strassenkörpers.

In einer ersten Phase werden von August bis Dezember dieses Jahres zwischen Lachen- und Kreuzstrasse diverse Tiefbau- und Strassenbauarbeiten ausgeführt, was Änderungen bei der Verkehrsführung zur Folge hat (siehe Grafik). Um den Verkehr ungehindert fliessen zu lassen, wird während der gesamten Bauzeit der motorisierte Individualverkehr sowie der öffentliche Verkehr in Fahrtrichtung Basel auf dem Hegenheimermattweg belassen. Der Verkehr in Fahrrichtung Allschwil wird in der aktuellen Bauphase bis Ende Jahr über die Lachen-, Kies- und Kreuzstrasse zurück auf den Hegenheimermattweg umgeleitet. Der Veloverkehr kann in beiden Richtungen die Baustelle im Hegenheimermattweg passieren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://https://www.allschwil.ch/de/aktuelles/index.php?categories[]=613355613355&navid=141535141535

Bauarbeiten Hegenheimermattweg
Verkehrsregime Bauabschnitt Lachenstrasse bis Kreuzstrasse, welches vom 12. August bis Dezember 2019 zum Tragen kommt.

© 2019 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".


Impressum. Datenschutz. Sitemap.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.