Verkehrsbeschränkungen während der Allschwiler Fasnacht

22.02.2017

Verkehrsbeschränkungen während der Allschwiler Fasnacht am Sonntag, 26. Februar und am Montag, 27. Februar 2017

Am Sonntag, 26. Februar 2017, findet der Fasnachtsumzug in der Gemeinde Allschwil statt. Alle Zufahrtsstrassen zum Dorfplatz werden am 26. Februar um ca. 13.00 Uhr durch die Gemeindepolizei für jeglichen Fahrzeugverkehr gesperrt. Der Durchgangsverkehr nach Schönenbuch und Oberwil wird entsprechend umgeleitet. Die Umleitungen sind signalisiert. Die Tramlinie 6 wird ab Depot Morgartenring mit einem Busersatz betrieben. Der Bus fährt jedoch nur bis zum Gemeindezentrum (Baslerstrasse 111). Für weitere Informationen betreffend die Linienführung der Busse und des Trams, wenden Sie sich bitte an die BVB oder BLT. Die Sperrung wird bis um ca. 24:00 Uhr aufrechterhalten.

Am Montag, 27. Februar 2017, von ca. 14:00 – 17:00 Uhr, wird der Dorfplatz für die Kinderfasnacht erneut für den Privat-, Bus und Tramverkehr gesperrt und entsprechend umgeleitet. Die Umleitungen werden wiederum signalisiert.

Wichtig: Besucher der Umzüge werden gebeten die öffentlichen Verkehrsmittel zu benützen, da in Allschwil KEINE Besucher-Parkplätze zur Verfügung stehen.

Fw A. Meyer, Leiter Gemeindepolizei Allschwil

© 2017 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.