Kulturelle Belegung im Mühlestall Allschwil

  • Kulturelle Belegung im Mühlestall Allschwil
  • Fachstelle Kultur
  • Zusammen mit den ortsansässigen kulturellen Organisationen hat die Fachstelle Kultur folgende Kriterien zur Gesuchstellung für die zwei jährlichen Zeitfenster (à 30 Tagen in den Monaten Mai/Juni bzw. August/September) im Mühlestall Allschwil ausgearbeitet:

     

    Kriterien für die Gesuchstellung:

    • Kulturelle Organisation mit Sitz in Allschwil
    • Einhaltung der vertraglich festgehaltenen Rahmenbedingungen im Eigentümerbaurechtsvertrag zwischen der «Mühle Allschwil AG» und Gemeinde Allschwil (Ortsbildschutz, Parkverbote, etc.).
    • Dauer der öffentlichen Belegung (kulturelles Programm ohne Auf- und Abbautage) von mindestens 1 Woche.
    • Attraktive Programmgestaltung (Rahmenprogramm mit zusätzlich publikumswirksamen Nebenveranstaltungen und kleinen Events).
    • Kooperationsbereitschaft und Flexibilität.

    Das Gesuchsformular für die Belegung der gemeindeeigenen Zeitfenster im Mühlestall sowie die Angaben zur Vergabepraxis finden Sie in den zum Downloaden bereitgestellten PDF-Dokumenten.                                 


© 2018 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.