Adressänderung innerhalb von Allschwil

  • Adressänderung innerhalb von Allschwil
  • Einwohnerdienste
  • Bestimmungen für Schweizerinnen und Schweizer

    Wenn Sie innerhalb der Gemeinde Allschwil an eine andere Adresse umziehen, müssen Sie uns diese innerhalb von 14 Tagen bekannt geben. Wenn Sie in einem Mehrfamilienhaus wohnen, benötigen wir zusätzlich die Angaben der Wohnungsgrösse, Anzahl Zimmer und in welchem Stockwerk sich die Wohnung befindet (z.B. 2. Stock rechts).

    Die Mitteilung an die Einwohnerdienste Einwohnerdienste kann persönlich, schriftlich oder per E-Mail erfolgen.

    Meldepflichtige Angehörige der Armee / des Zivilschutzes müssen das Dienstbüchlein für die Adressänderung an das Kreiskommando, Oristalstrasse 100, 4410 Liestal, einsenden.

     

    Haben Sie einen Untermieter oder sind Sie selber Untermieter?

    Hauptmieter: Bitte füllen Sie dieses Formular für Ihren Untermieter vollständig aus.
    Untermieter: Bitte nehmen Sie das ausgefüllte Formular bei der Anmeldung oder Adressänderung mit.


    Tipp
    Denken Sie daran, auch die Post, Swisscom oder weitere Netzbetreiber, die EBM, die IWB, die Motorfahrzeugkontrolle, Ihre Krankenkasse und weitere Versicherungen, Banken, Abonnementsdienste etc. über Ihren Adresswechsel zu informieren.


    Bestimmungen für Ausländerinnen und Ausländer
    Der Ausländerausweis ist in Kopie unter Angabe der neuen Wohnadresse dem Online-Formular anzuhängen.

    Die Umzugsmeldung innerhalb der Gemeinde Allschwil können Sie auch per E-Mail erledigen.


© 2017 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.