Vorschulheilpädagogischer Dienst VHPD

  • Die Vorschulheilpädagogin oder der Vorschulheilpädagoge erfasst die neu in den Kindergarten eingetretenen Kinder. Zeigt ein Kind besondere pädagogische Bedürfnisse, kann es für eine heilpädagogische Abklärung beim Vorschulheilpädagogischen Dienst angemeldet werden. Vorschulheilpädagoginnen und Vorschulheilpädagogen erfüllen eine präventive Funktion und ergänzen somit die Arbeit der Kindergärtnerin oder des Kindergärtners bei der Früherfassung von Kindern mit besonderen Bedürfnissen. Besondere pädagogische Bedürfnisse beinhalten:

    • Sozial-emotionales Verhalten
    • Wahrnemungsentwicklung
    • Sprachliche Kompetenzen
    • Fein- und Grobmotorik
    • Kognitive Entwicklung

    und werden durch die Vorschulheilpädagoginnen individuell und ganzheitlich unterstützt.

© 2017 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.