Personaladministration

  • Mit den zentral erbrachten Personaldienstleistungen werden die Sicherstellung des bedarfsorientierten Personaleinsatzes gewährleistet und die Voraussetzungen zur Gewinnung und Erhaltung des geeigneten Personals zur Aufgabenbewältigung geschaffen. Den Forderungen nach Chancengleichheit für Frauen und Männer wird nach Möglichkeit nachgekommen. Die Führung, Förderung und Beurteilung sowie die Aus-, Fort- und Weiterbildung basieren auf den Erkenntnissen einer zeitgemässen Verwaltungsführung.
     
    Die Leistungen der Personaladministration stehen den Mitarbeitenden und Führungsverantwortlichen aller Stufen zur Verfügung. Von den Stellenausschreibungen, der Bewerbungs-Administration über die Anstellungsformalitäten bis hin zum Austritt werden die administrativen Leistungen des Personalwesens in Absprache mit den Führungsverantwortlichen unter Einhaltung der gesetzlichen und reglementarischen Bestimmungen erbracht. Das Personalwesen bereitet auf Anweisung des Gemeindeverwalters die sich daraus ergebenden Anträge zuhanden des Gemeinderates vor. Das Personalwesen führt über sämtliche Mitarbeitenden ein Personaldossier.
     
    Die Fort- und Weiterbildung der Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung richtet sich nach den Bestimmungen des Personal- und Besoldungsreglementes sowie der Verordnung zum PBR. Die Mitarbeitenden und die Führungsverantwortlichen der Gemeindeverwaltung werden durch das Personalwesen betreut. Das Personalwesen organisiert verschiedene Veranstaltungen für das Personal sowie die Pensionierten und ist verantwortlich für die administrative Vorbereitung angemessener Aufmerksamkeiten für Mitarbeitende aufgrund besonderer Anlässe (Runder Geburtstag, Hochzeit, Geburt, Dienstjubiläum, Todesfall, Krankenbesuche).

© 2017 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.