Aktuelles

 
  • 10.05.2016  Allschwil reorganisiert Teilbereiche der Familienergänzenden Kinderbetreuung

    Allschwil weist die höchste Dichte an familienergänzenden Betreuungsangeboten im Kanton auf. Nach dem starken Kostenanstieg in den letzten Jahren und der Kündigung einer Leistungsvereinbarung durch die Stiftung Tagesheime musste der Gemeinderat eine Lösung erarbeiten. Die neuen Rechtsgrundlagen werden am 18. Mai im Einwohnerrat beraten.
  • 10.05.2016  Erwahrung der Stillen Wahl von Nicole Nüssli

    Erwahrung der Stillen Wahl von Nicole Nüssli-Kaiser (FDP) zur Gemeindepräsidentin für die Legislaturperiode vom 1.7.2016 bis 30.6.2020.
  • 06.05.2016  Franz Vogt zum Vizepräsidenten gewählt

    An den Gesamterneuerungswahlen vom 28. Februar 2016 und 10. April 2016 haben die Allschwiler Stimmbürgerinnen und Stimmbürger die fünf Bisherigen Nicole Nüssli-Kaiser, Christoph Morat, Robert Vogt, Franz Vogt und Thomas Pfaff sowie die beiden Neuen Philippe Hofmann und Roman Klauser in den Gemeinderat gewählt.
  • 21.04.2016  Nicole Nüssli-Kaiser in Stiller Wahl wiedergewählt

    Die Gemeindeverwaltung der Einwohnergemeinde Allschwil gibt bekannt, dass Gemeindepräsidentin Nicole Nüssli-Kaiser (FDP) in stiller Wahl für die Legislaturperiode vom 1. Juli 2016 bis 30. Juni 2020 wiedergewählt wurde.
  • 18.04.2016  Mitarbeit in Gemeinderats-Kommissionen

    Alle sieben Mitglieder des Gemeinderates für die Amtsperiode vom 1. Juli 2016 bis 30. Juni 2020 sind gewählt. Die Erfolge seiner politischen Arbeit hängen auch massgeblich von der Tätigkeit der verschiedenen Kommissionen ab.
  • 10.04.2016  SVP-Kandidat Roman Klauser in den Gemeinderat gewählt

    Im 2. Wahlgang der Gemeinderatswahl für die Legislatur 2016 - 2020 hat die SVP den langersehnten Sitz in der Allschwiler Exekutive erobert.
  • 04.03.2016  Gemeinderatswahlen vom 28. Februar 2016 – Beschwerdefrist

    Ergebnisse der Gemeinderatswahlen vom Sonntag, 28. Februar 2016:
  • 01.03.2016  Gemeinderatswahl: Fünf Bisherige und Philippe Hofmann gewählt

    Nachdem Mitglieder des Wahlbüros die Wahlzettel und insbesondere die anderen Stimmen detailliert überprüft haben, liegt nun das rektifizierte Ergebnis der Gemeinderatswahlen vor.
  • 14.12.2015  Öffentliches Auflageverfahren

    Gemäss § 31 des Raumplanungs- und Baugesetzes wird folgende öffentliche Planauflage durchgeführt: Bau- und Strassenlinienplan Linksufriges Bachgrabengebiet; Mutation Hegenheimermattweg, Teilstück Grabenring bis Kantonsgrenze und Quartierplan Lachen „Südost“; Mutation Quartierplanperimeter
  • 10.11.2015  Allschwil protestiert gegen zusätzliche Südstarts vom EuroAirport

    Zur «Verbesserung der Sicherheit» führen die am FABEC (Functional Airspace Blocks Europe Central) beteiligten Staaten ab April 2016 zwischen Genf und Brüssel ein neues Netz von Flugrouten in grosser Höhe ein. Dies ist einer Mitteilung des Bundesamts für Zivilluftfahrt (BAZL) von Ende Oktober 2015 zu entnehmen.
  • 02.11.2015  Gemeindewahlen 2016 – Termine und Fristen

    Die Wahlen der 40 Mitglieder des Einwohnerrates und der sieben Mitglieder des Gemeinderates für die Amtsperiode vom 1. Juli 2016 bis 30. Juni 2020 finden am 28. Februar 2016 statt. Der Wahlgang für die Besetzung des Gemeindepräsidiums ist auf den 5. Juni 2016 angesetzt.
  • 26.10.2015  Mitarbeit in der Marktkommission

    Marktkommission
  • 08.10.2015  Bereitstellung der Zivilschutzanlage (ZSA) Werkhof in Allschwil als temporäre Asylunterkunft

    Der Bund erweitert die Unterbringungskapazität des Empfangs- und Verfahrenszentrums (EVZ) Basel temporär um 100 Plätze. Die Gemeinde Allschwil hat sich bereit erklärt, aufgrund eines kurzfristigen Antrages dem Staatssekretariat für Migration (SEM) die ZSA Werkhof und einen kleinen Teil des Werkhofareals zur Verfügung zu stellen.
  • 07.10.2015  Vergütungs- und Verzugszinsen für das Jahr 2015

    Gemäss Gemeinderatsbeschluss wird auf Steuervorauszahlungen im Jahr 2015 ein Vergütungszins von 0,2 % pro rata gewährt.
  • 07.10.2015  Mit «Leichter als Luft» dem Alltag entfliehen

    ja. Der Gemeinderat Allschwil folgte der Empfehlung der Jury und vergab das Projekt «Kunst am Bau» für die neue Schulanlage Gartenhof an den Künstler Boris Rebetez, der mit «Leichter als Luft» ein poetisches, künstlerisch interessantes und sehr schönes Projekt schuf.
  • 07.09.2015  Öffentliches Mitwirkungsverfahren „Unter der Strengi“

    Gemäss §7 des Raumplanungs- und Baugesetzes wird folgende öffentliche Mitwirkung durchgeführt: Bau- und Strassenlinienplan sowie Mutation Strassennetzplan und Zonenplan Siedlung „Unter der Strengi“.
  • 17.08.2015  Aufhebung einer Planungszone

    Der Gemeinderat hat am 12. August 2015 die am 6. Mai 2015 erlassene Planungszone für einen Teil der Parzelle C 1492, Herrenweg 131, wieder aufgehoben.
  • 08.06.2015  ELBA: Landrat beschliesst Variante «Ausbau»

    Mit grosser Genugtuung hat der Gemeinderat Allschwil den Beschluss des Landrates zur Kenntnis genommen, in der Entwicklungsplanung Leimental-Birseck-Allschwil (ELBA) die Variante «Ausbau» weiter zu verfolgen.

© 2017 Einwohnergemeinde Allschwil. Alle Rechte vorbehalten.
Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.


Impressum. Datenschutz. Sitemap.